Ultrabooks für Studenten: Kaufberater

Vor mehr als 10 Jahren hat sich Intel die Marke "Ultrabook" rechtlich gesichert. Als Ultrabook wurden Laptops bezeichnet, die besonders dünn sind und einen Intel-Prozessor haben.

Bei der Veröffentlichung des Namens wurden noch weitere Anforderungen an Laptops gestellt – etwa eine Mindestakkulaufzeit und gewisse Leistungsregeln. Erst wenn ein Laptop alle Anforderungen erfüllte, durfte das Gerät den Begriff "Ultrabook" bekommen.

Nach und nach änderte sich das allgemeine Verständnis der Bezeichnung.

Heutzutage versteht man unter einem Ultrabook ein sehr leichtes, portables und leistungsfähiges mobiles Notebook. Mit Intel ist der Name aber nicht mehr so verbunden.

Zwar nutzen viele Hersteller für ihre Geräte nicht das Wort "Ultrabook", weil es rechtlich abgesichert ist – doch im allgemeinen Sprachgebrauch ist der Begriff noch oft gebräuchlich.

Im folgenden Artikel werden wir Ultrabooks für Studenten vorstellen. Darunter verstehen wir heutzutage leichte, schnelle und portable Laptops, die ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Du suchst einen neuen Laptop für dich? Hier bist du richtig.

Ultrabooks für Studenten

Was sind Ultrabooks?

Bildschirm

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, wurde der Begriff "Ultrabook" von Intel geprägt.

Der Chiphersteller wollte eine eigene Marke schaffen. Den Namen durften nur Laptops tragen, die einen Intel-Prozessor eingebaut hatten.

Nach und nach wandelte sich der Begriff jedoch. Heute wird der Name nicht immer mit Intel in Verbindung gebracht.

Wer heute von Ultrabooks spricht, meint leistungsfähige und portable Laptops. Deshalb suchen etwa viele Studenten nach Ultrabooks, da sie keine Kompromisse eingehen möchten – weder bei der Leistung, noch bei der Portabilität.

Ein Ultrabook soll also Leistung und Portabilität miteinander vereinen.

Waren leistungsstarke Laptops lange Zeit klobig und für den Transport unpraktisch, so hat man mit der Ultrabook-Kategorie erstmals eine Laptop-Klasse geschaffen, die Power und Portabilität unter einen Hut bringt.

Für den Beitrag haben wir aber nicht nur ausschließlich nach Laptops gesucht, die den Namen "Ultrabook" tragen.

Doch die von uns vorgestellten Laptops sind ebenso leistungsfähig und portabel – manche mehr, manche etwas weniger.

Was zeichnet Ultrabooks für Studenten aus?

Beste Laptops

Intel hat mit der Erfindung der Bezeichnung "Ultrabook" eine Laptop-Kategorie erschaffen, die noch heute beliebt und von Kunden erwünscht ist.

Vor allem drei Dinge zeichnen ein Ultrabook aus.

Kompakt & portabel

Wer ein Ultrabook kauft, möchte kein klobiges und unpraktisches Gerät. Ein Ultrabook ist dünn, leicht und sieht schick aus – fast wie ein MacBook.

Eine weitere erwähnenswerte Anforderung an ein Ultrabook: Das Display muss ebenso dünn sein und eine hohe Auflösung bieten.

Heutzutage ist das kein großes Thema mehr – Laptops sind effizienter und platzsparender denn je.

Bei Laptops mit Touchscreen kann oft sogar die Tastatur abgenommen werden – das nennt man dann ein Convertible. Aus dem Laptop wird ein Tablet.

Leistungsfähig

Die Zeiten, in denen Laptops nur für wenige Aufgaben genutzt werden konnten, sind vorbei.

Heutzutage muss ein Ultrabook so leistungsfähig sein, dass die gleichen Dinge erledigt werden können, wie auf einem PC.

Besonders starke Notebooks unterstützen etwa auch 4K-Videobearbeitung oder Gaming. Hierbei muss man jedoch darauf schauen, dass der Rechner auch eine dedizierte Grafikkarte und genug Arbeitsspeicher hat.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei Ultrabooks ist die SSD. SSDs sind besonders schnelle Festplatten, die im Gegensatz zu HDD-Festplatten über keine mechanischen Bauteile verfügen.

Für klassische Office-Tätigkeiten (Word, Online-Recherche) sind alle modernen Laptops brauchbar. Ein Ultrabook braucht man dafür nicht.

Gute Akkulaufzeit

Dieser Punkt gehört eigentlich auch zur Portabilität: Der Akku eines Ultrabooks sollte genug lang halten, um auch mal längere Zeit ohne Steckdose auszukommen.

Ab 6 Stunden aufwärts kann bereits von einer ansprechenden Akkulaufzeit gesprochen werden.

Es gibt jedoch auch Extrembeispiele. Die Batterie der neuen MacBooks mit M1 Prozessor hält 18 Stunden! Das ist möglich, weil alle Soft- und Hardwarekomponenten aufeinander abgestimmt sind.

Sind Ultrabooks für Studenten empfehlenswert?

Wenn man unter einem Ultrabook ein leichtes, leistungsfähiges und ausdauerndes Notebook versteht, dann sind Ultrabooks für Studenten die ideale Wahl.

Studenten, die einen Laptop suchen, welchen sie hauptsächlich für Office-Programme wie Word oder Powerpoint oder fürs Surfen und Streamen verwenden möchten, brauchen kein High-End-Gerät.

Nahezu alle modernen Laptops können diese Aufgaben problemlos und schnell erledigen.

Studenten sollten auf der Suche nach einem Laptop aber auch auf längere Akkulaufzeiten achten. Hier gilt: Je höher die Akkulaufzeit, desto besser.

Vor allem an langen Tagen in der Bib oder in der Uni wird man es zu schätzen wissen, wenn man einen Laptop mit ansprechender Akkulaufzeit gekauft hat.

Wer auch mal Spiele zocken oder Videos bearbeiten möchte, der benötigt ein leistungsfähigeres Gerät. Ein schneller Prozessor, genügend RAM und eine dedizierte Grafikkarte sind in dem Fall von Vorteil.

Studenten Ultrabooks

Ultrabooks für Studenten: Empfehlenswerte Produktkategorien

Acer Chromebook R13

Klassische Laptops

Noch immer stellen moderne und leistungsfähige Laptops die beste Wahl für Studenten dar.

Sie wurden im Laufe der Jahre immer dünner, schneller und die Batterielaufzeiten haben sich auch etwas verbessert.

Mit einem klassischen Laptop macht man als Student nichts falsch.

Wir empfehlen in diesem Zusammenhang einen Blick in unsere Top 11 Bestenliste. Diese wird ständig aktualisiert und bietet einen guten Überblick über aktuell empfehlenswerte Laptops für Studenten.

Bestseller Nr. 1
Acer Aspire 3 (A315-34-C22U) Laptop 15.6 Zoll Windows 10 Home im S Modus - FHD Display, Intel Celeron N4120, 4 GB DDR4 RAM, 128 GB M.2 PCIe SSD, Intel UHD Graphics 600
  • PROZESSOR: Intel Celeron (1,1 GHz mit bis zu 2,6 GHz Turbo-Boost) GRAFIKKARTE: Intel UHD Graphics 600 TASTATUR: Qwertz Layout
  • DISPLAY: Dank dem FHD Bildschirm erleben Sie gestochen scharfe Bilder.
  • AKKU: Bis zu 6 Stunden / 2 Zellen ANSCHLÜSSE: 1xHDMI, 1xUSB 3.0 , 2xUSB 2.0, 1xEthernet/LAN, 1xAudio Anschluss, KABELLOS: WLAN(AX), Bluetooth 5.0
AngebotBestseller Nr. 2
Acer Chromebook 14 Zoll (CB314-1H-C7PS) (ChromeOS, Laptop, FHD Display, Akkulaufzeit: Bis zu 12,5 Stunden, 4 GB LPDDR4 RAM / 64 GB eMMC, 1,5 Kg leicht, 19,7 mm dünn)
  • Schnell. Einfach. Sicher: Mit Chromebooks werden Laptops dank ChromeOS einfach und intuitiv wie Smartphones. Sie starten in wenigen Sekunden und dank...
  • Zugriff auf Millionen von Apps im Google Play Store und 12 Monate kostenlos 100 GB Speicherplatz bei Google One.
  • ANSCHLÜSSE: 2xUSB 3.1 (Type-C Gen. 1), 2xUSB 3.0, Audio Anschluss: 1xLautsprecher/Kopfhörer/Line-out (unterstützt Headsets mit integriertem...
Bestseller Nr. 3
Acer Aspire 3 (A315-56-39K5) Laptop 15.6 Zoll Windows 10 Home - FHD Display, Intel Core i3-1005G1, 8 GB DDR4 RAM, 512 GB M.2 PCIe SSD, Intel UHD Graphics
  • PROZESSOR: Intel Core i3-1005G1 (1,20 GHz mit bis zu 3,40 GHz Turbo-Boost) GRAFIKKARTE: Intel UHD Graphics TASTATUR: Qwertz Layout
  • DISPLAY: Dank dem FHD Bildschirm erleben Sie gestochen scharfe Bilder.
  • AKKU: Bis zu 8,5 Stunden / 2 Zellen ANSCHLÜSSE: 1xHDMI, 1xUSB 3.1 (Gen. 1), 2xUSB 2.0, 1xEthernet/LAN, 1xAudio Anschluss, KABELLOS: WLAN(AC),...

Convertibles

Als Alternative zum klassischen Laptop gibt es Convertibles, wie etwa das Microsoft Surface Pro.

Diese Geräte vereinen Tablet und Notebook in einem Gerät.

Das funktioniert, indem sich der Hauptteil des Geräts im Bildschirm befindet.

Falls gewünscht, kann eine Tastatur angeschlossen werden – dann wird aus dem Tablet ein vollwertiger Laptop. Moderne Betriebssysteme wie Windows 10 sind auf diese Art von PC ausgerichtet.

Convertibles verfügen über einen Touchscreen. Dieser kann natürlich auch verwendet werden, wenn eine Tastatur angeschlossen ist.

Für Studenten sind Convertibles ziemlich praktisch, da sie meist noch portabler sind als herkömmliche Laptops – und falls man sie einmal nicht braucht, kann die Tastatur einfach entfernt werden.

Auch Convertibles findest du in der Top 11 Bestenliste für Studi-Notebooks bei Schlepptop.net.

AngebotBestseller Nr. 1
Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
  • Erstklassiger Laptop der nächsten Generation: Mit der Vielfalt eines Studios und Tablets, mit dem Sie natürlicher tippen, zeichnen, schreiben,...
  • Ein leistungsfähigeres Pro: Schneller als Surface Pro 6, mit einem Intel Core-Prozessor der Laptop-Klasse und verbesserter Grafik
  • Mehr Verbindungsmöglichkeiten: USB-C- und USB-A-Anschlüsse zum Verbinden an externe Displays, Dockingstationen und andere Geräte sowie zum Laden...
AngebotBestseller Nr. 2
Microsoft Surface Go 2, 10 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Pentium Gold, 8 GB RAM, 128 GB SSD, Windows 10 Home S)
  • Ab einem Gewicht von nur 544 g (ohne Type Cover*) mit einer langen Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden lässt es sich wie ein Laptop oder Tablet...
  • Surface Go 2 eignet sich ideal für jeden Tag. Notieren Sie Ideen, helfen Sie bei den Hausaufgaben, erstellen und trainieren Sie Präsentationen
  • Entspannen Sie Ihre Augen mit dem neuen Surface Go 2, das jetzt mit einem neuen 10,5-Zoll-PixelSense Display mit Touchscreen ausgestattet ist
AngebotBestseller Nr. 3
Microsoft Surface Laptop Go, 12,45 Zoll Laptop (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home in S Mode) Eisblau
  • Schlank und leicht, ab nur 1110 Gramm
  • 12,45-Zoll-Pixelsense-Touchscreen mit seinem charakteristischen 3:2-Verhältnis
  • Tastatur in voller Größe mit großem Trackpad

Tablets

Unter Umständen könnte auch ein Tablet die ideale Wahl für Studenten sein.

Tablets waren lange Zeit eher unpraktisch – vor allem was das Schreiben anbelangt.

Mittlerweile bieten jedoch schon alle größeren Hersteller Tastaturen für ihre Tablets an. Die Tastatur ist dann auch gleichzeitig die Halterung fürs Tablet – und aus dem Tablet wird fast ein vollwertiges Notebook.

Besonders gut sieht man das etwa bei den Geräten von Apple. Mit den letzten Updates wurde das iPad immer mehr zum vollwertigen Computer. So gibt es jetzt auch einen Datei-Browser und immer mehr Apps, die es sonst nur für den Mac gab (etwa die Programme der Adobe Suite).

Dadurch eignet sich das iPad als idealer Begleiter für den Uni-Alltag.

In unserer Redaktion nutzen wir auch das iPad Air 4 mit passender Tastatur zum Schreiben – und es ist ziemlich praktisch.

Für die Zukunft ist davon auszugehen, dass sich Tablets mit Tastatur noch mehr an die Eigenschaften von Notebooks annähern werden. Schon jetzt können viele alltägliche Aufgaben mit einem Tablet mit Tastatur erledigt werden.

Angebot
2020 Apple iPad Air (10,9", Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (4. Generation)
  • Fantastisches 10,9" Liquid Retina Display mit True Tone und großem P3 Farbraum
  • A14 Bionic Chip mit Neural Engine
  • Touch ID für sicheres Authentifizieren und Apple Pay

MacBook Air M1 Vorderansicht

MacBooks

Eine beliebte Alternative zu Windows-Rechnern stellen Macs und MacBooks dar.

MacBooks sind die richtige Wahl für all jene, die einen sehr hochwertigen Laptop für ihren Uni-Alltag suchen. Bei den Geräten von Apple wird nichts dem Zufall überlassen – und die einzelnen Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Spätestens seit Apple die neue Apple Silicon Systematik vorgestellt hat, bei der erstmals eine eigene Apple-CPU zum Einsatz kommt, haben MacBooks die meisten Windows Notebooks überholt.

Mit der neuen MacBook-Generation mit M1-Prozessoren hat Apple die Leistung der Geräte nochmals stark erhöht.

Jetzt können auf den Geräten auch sehr leistungsfordernde Anwendungen genutzt werden. Auch Gaming oder 4K-Videoschnitt stellt in vielen Fällen kein Problem dar.

Wir raten all jenen zu den mobilen Computern von Apple, die auf schlankes Design, hervorragende Displays, gute Leistungswerte und eine tolle Akkulaufzeit stehen.

Das Betriebssystem von macOS wird sogar in regelmäßigen Abständen aktualisiert – und es werden neue Funktionen hinzugefügt.

Tipp: Wir haben das Apple MacBook Air M1 in einem ausführlichen Hands-On getestet. Hier kommst du zum Bericht.

AngebotBestseller Nr. 1
2020 Apple MacBook Air mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau
  • Von Apple designter M1 Chip für einen gigantischen Leistungssprung bei CPU und GPU und maschinellem Lernen
  • Mach mehr als je zuvor mit bis zu 18 Std. Batterielaufzeit
  • Die 8‑Core CPU liefert eine bis zu 3,5x schnellere Performance, um Projekte schneller als je zuvor zu erledigen
AngebotBestseller Nr. 2
2020 Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space Grau
  • Von Apple designter M1 Chip für einen gigantischen Leistungssprung bei CPU und GPU und maschinellem Lernen
  • Erledige mehr mit bis zu 20 Std. Batterielaufzeit, der längsten, die es je bei einem Mac gab
  • Die 8‑Core CPU liefert eine bis zu 2,8x schnellere Performance, mit der Workflows schneller als je zuvor werden
AngebotBestseller Nr. 3
2019 Apple MacBook Pro (16", 16GB RAM, 1TB Speicherplatz) - Space Grau
  • 8‐Core Intel Core i9 Prozessoren der 9. Generation
  • Brillantes Retina Display mit True Tone Technologie
  • Touch Bar und Touch ID

Kann mit Ultrabooks für Studenten gezockt werden?

Ob ein klassisches Notebook für Spiele geeignet ist, hängt natürlich sehr stark von den verbauten Komponenten ab.

Grundsätzlich ist es so, dass Gaming PCs gegenüber Gaming Laptops natürlich die Nase vorn haben. Das liegt schon allein daran, dass es in einem PC deutlich mehr Platz für stärkere Grafikkarten, mehr RAM, etc. gibt.

Doch wenn man nicht gerade die neuesten Spiele zocken möchte, sollte es gehen.

Geräte mit starken CPUs und GPUs wie die neuen MacBooks mit M1-Prozessor kommen auch mit neueren Spielen klar. Es ist jedoch durchaus zu erwarten, dass man die Grafikeinstellungen runterdrehen muss, bis eine ansprechende Framerate gegeben ist.

Wer einen MacBook fürs Spielen benutzen will, muss beachten, dass die meisten Games für Windows gemacht sind. Es sind spezielle Programme nötig, um Windows-Games auf Apple Rechnern zum Laufen zu bringen.

Vor allem die Geräte mit dem neuen M1-Prozessor scheinen aber richtig gut zu performen. Wie im folgenden Video zu sehen ist, laufen viele Spiele (mit der passenden Emulations-Software) problemlos und schnell auf dem M1 MacBook Pro:

Worauf sollten Studenten beim Kauf achten?

Beim Kauf eines Ultrabooks sollten Studenten auf einige Dinge achten.

  • Portabilität
    Wer den Laptop auch in die Bibliothek, ins Café oder in die Uni mitnehmen möchte, der braucht ein handliches Notebook. Klobige Geräte sind Fehl am Platz und erschweren den Transport unnötig. 
  • Display
    Wer auch draußen arbeiten möchte, benötigt ein mattes Display, welches nicht spiegelt. Viele Monitore haben zwar eine gute Auflösung – spiegeln aber extrem. Das ist vor allem in Outdoor-Situationen nervig.
  • Betriebssystem
    Möchte ich einen Laptop mit Windows oder macOS? Zwar gibt es noch andere Systeme, diese sind aber mit Abstand die zwei bekanntesten. Wer etwa an macOS gewohnt ist, könnte sich beim Umstieg auf andere Systeme schwer tun.
  • Akkulaufzeit
    Eine sehr wichtige Rolle bei Studenten-Laptops spielt die Akkulaufzeit. Die bestimmt nämlich, wie lange man ohne Verbindung zur Steckdose arbeiten kann. 6 Stunden oder mehr sollten es schon sein, um ohne Battery-Anxiety mit dem Gerät zu arbeiten.
  • Anschlussvielfalt
    Vor allem bei den neuen MacBooks regen sich viele Kunden auf, dass nahezu alle Anschlüsse bis auf zwei Thunderbolt-Ports entfernt wurden. Wer nicht für jedes Gerät einen speziellen Adapter kaufen möchte, sollte einen Laptop mit entsprechender Anschlussvielfalt kaufen.
  • Convertible Notebook – oder nicht?
    Weiter oben haben wir schon kurz angeschnitten, dass heutzutage viele Laptops in Convertible-Form erhältlich sind. Die Tastatur kann also entfernt werden und aus dem Laptop wird ein Tablet.
  • Leistung
    Während alle modernen Laptops für normale Office-Tätigkeiten geeignet sind, können Spiele oder intensive Grafik-, bzw. Filmbearbeitungssoftware zum Verhängnis werden. Für solche Dinge braucht man ein leistungsstärkeres Gerät.

Ultrabook Bestseller: Top 3

studium

Tipp: Du findest viele Ultrabooks in unserer Laptop Bestenliste auf der Startseite.

AngebotBestseller Nr. 1
Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
  • Erstklassiger Laptop der nächsten Generation: Mit der Vielfalt eines Studios und Tablets, mit dem Sie natürlicher tippen, zeichnen, schreiben,...
  • Ein leistungsfähigeres Pro: Schneller als Surface Pro 6, mit einem Intel Core-Prozessor der Laptop-Klasse und verbesserter Grafik
  • Mehr Verbindungsmöglichkeiten: USB-C- und USB-A-Anschlüsse zum Verbinden an externe Displays, Dockingstationen und andere Geräte sowie zum Laden...
Bestseller Nr. 2
HUAWEI MateBook 13 2020 - 13 Zoll Laptop 2K FullView Display Ultrabook, AMD Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 256 GB SSD, Fingerabdrucksensor, Huawei Share, Windows 10 Home, grau
  • Das 2K FullView Display (2160 x 1440) wird von einem ultradünnen Rahmen umfasst, wodurch vergleichsweise viel mehr Bildfläche entsteht / Mit PCle...
  • Multi-Screen Funktion: Einfach den Bildschirm des Smartphones auf den Laptop projizieren, Dateien zwischen den beiden Geräten hin- und herbewegen und...
  • Der Ein- & Ausschalter dient gleichzeitig als Fingerabdrucksensor, wodurch ein Kennwort nicht mehr nötig ist / Durch das schlanke Gehäusedesign wird...
Bestseller Nr. 3
ASUS ZenBook Flip 13 UX363EA 33,7 cm (13,3 Zoll, FHD OLED, IPS, 400 Nits, Touch) Convertible Ultrabook (Intel Evo Core i7-1165G7, 8GB RAM, 512GB SSD+32GB Optane, Iris Xe Graphics, Windows 10) Grey
  • Intel Evo platform mit 11 th Gen Intel Core i7 processor 1165G7 und Intel Iris Xe Graphics
  • Besonderheiten: Extrem leichtes (1300g) und kompaktes (13,9mm) Premium-Convertible mit 13.3 Zoll 360 FHD OLED 400 Nits Wide-View...
  • Akku: Bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit (4-Zellen 67 Wh)


FAQ: Kurze Fragen, kurze Antworten

Was bedeutet "Ultrabook"?

Das Wort "Ultrabook" ist eine Erfindung des Chipherstellers Intel.

Demnach sind Ultrabooks Laptops, die maximal 1,5 Zentimeter dick sein dürfen und einen Intel Core i3, i5 oder i7 Prozessor haben – und eine integrierte schnelle SSD-Festplatte.

Laptops, die die Bezeichnung Ultrabook tragen, müssen noch einige andere Anforderungen erfüllen. Grundsätzlich geht es aber um Leistung und Portabilität.

Sie eignen sich vor allem für Menschen, die viel reisen und trotzdem nicht auf Leistung im Laptop verzichten möchten.

Welches Ultrabook passt zu mir?

Es gibt eine Reihe von UItrabooks für Studenten, die sich in vielen Punkten unterscheiden.

Grundsätzlich solltest du beim Kauf darüber nachdenken, wo und wie du den Laptop einsetzen möchtest.

Wenn du etwa viel unterwegs sein wirst und auch grafisch intensive Software verwenden möchtest, dann muss das Ultrabook einerseits über eine hohe Akkulaufzeit verfügen und andererseits über eine dedizierte Grafikkarte.

Wenn du beispielsweise oft draußen arbeitest, dann ist ein entspiegeltes Display ein wichtiges Thema.

Welches Ultrabook eignet sich fürs Studium?

Auch im Studium spielt vor allem die Portabilität eine große Rolle. Der Laptop soll praktisch und portabel sein.

Hierzu empfehlen wir unsere Top 11 Laptop Bestenliste auf der Schlepptop.net-Startseite.

Die Liste wird oft aktualisiert und zeigt unsere Top 11 Empfehlungen für Laptops. Wir durchforsten regelmäßig das Internet und suchen nach neuen geeigneten Laptops für Studenten.

Neben der Portabilität sollten Studenten bei der Suche nach einem geeigneten Laptop auch auf den Akku, ein gutes Display und passende Anschlüsse achten.


Fazit: Ultrabooks für Studenten

Leistung

Es gibt viele Ultrabooks, die für Studenten infrage kommen.

Bei vielen Ultrabooks für Studenten kann man sicher sein, dass die Geräte einerseits leicht und dünn sind und andererseits trotzdem eine gute Akkulaufzeit und ansprechende Leistungswerte bieten.

Wie bei allen Käufen, lohnt es sich aber auch bei diesen Geräten, nach Rankings und Listen zu suchen. Schließlich gibt es ziemlich viele scheinbar geeignete Laptops – doch nicht alle sind wirklich empfehlenswert.

Deshalb bieten wir auf Schlepptop.net die Top 11 Laptops für Studenten Bestenliste an. Unsere Redakteure führen Monat für Monat Recherchen durch, um die bestbewerteten Geräte zu finden und aufzulisten.

Bei einem Ultrabook für Studenten sollte man vor allem auf folgende Dinge achten:

Portabilität

Leistung

Akku

Display


Vielleicht interessiert dich auch...

MacBook Air M1 Hands-On

Wasserdichte Laptoptaschen: Kaufberater

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(163, 150, 36)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
ZUR BESTENLISTE